Digitalisierung: Umfrage zur Studie „Economic Impact of Open Data 2020“

shutterstock

Das Europäische Datenportal der Europäischen Kommission (in Zusammenarbeit mit einem Konsortium) bietet Metadaten von Informationen des öffentlichen Sektors.

Hierbei handelt es sich um „Offene Daten“, die von öffentlichen Stellen gesammelt, erstellt oder bezahlt wurden, das Portal macht diese zugänglich.

Um die Verwendung offener Daten in Unternehmen weiter zu untersuchen, bitten die Portalbetreiber um Teilnahme an der unter https://t1p.de/5b57 erreichbaren Studie. Gerade Unternehmen, die öffentliche Daten für ihre Geschäftsmodelle verwenden, sind dazu aufgefordert, bis zum 23.08.2019 die ca. 15 Fragen zu beantworten.